Mitglieder

Die Bandmitgleider von reecover. Lernt uns kennen...

Wir lieben Musik!

reecover besteht ausschließlich aus Profimusikern. Jeder von uns hat verschiedene Projekte, Tourneen, Messen uns Bands. Jeder von uns, hat eine andere Geschichte. die Geschichte von reecover ist ganz einfach: Profimuiker, die sich die Freude am musizieren bewahren!

Und unser Motto: "Wir lieben Musik und wir bringen Dich zum Tanzen!"

Warum reecover?

Wir besitzen Spielfreude, Qualität und Energie, die mitreißt!


Gesang

Marnie Aramruck

Das hamburger Energiebündel Marnie ist die Gründerin und Leiterin der Firma „eventhorizont“. Nach ihrer Ausbildung an der Hamburg School of Music, folgte eine Gesangsweiterbildung in den USA am Brett Manning Studio in Nashville, Tenessee. Neben unzähligen Auftritten mit ihren selbstgegründeten Bands „reecover“, „Dust in Streets“, „Another You“ und „Engelsgleich“, unterstützte Marnie u.a. die No Angels für ihre Albumproduktion mit ihrer Stimme. Marnie überzeugt auf der Bühne mit viel Feuer und Energie und steckt damit das ganze Publikum an.

 Seit 2017 hat sie einen Plattenvertrag mit Universal mit dem Erfolgsprojekt Engelsgleich.

anne Fleur Schoch

Unserer Rockröhre Anne-Fleur Schoch ist in Amsterdam geboren und in Hamburg aufgewachsen. Mit ihrer Band „Compulsive Gambling“ ist sie regelmäßig in Deutschland und den Niederlanden auf Tour. Neben zahlreichen Auftritten und Studioproduktionen unterstütze Fleur den Sänger Philip Bölter (u.a. „Voice of Germany“) gesanglich bei seinem Album „The World Out There“. Zur zeit reist sie auf dem Kreuzfahrtschiff „Aida Luna“ durch die Karibik und verzaubert die Gäste mit ihrer einzigartigen Stimme.

Caroline Leuzinger

Unsere gebürtige Schweizerin Caro schloss ihre Ausbildung an der Stage School of Music and Drama erfolgreich ab. Danach wurde Caro u.a. als Tess im Musical „Flashdance“ in Kriens, auf dem Kreuzfahrtschiff „AIDA“ als Solistin und als Backingsängerin für Lavina Williams (X-Factor Jury Neuseeland) engagiert. Im Juni 2015 stand sie in Zusammenabeit mit Marvin A. Smith bei „Young Voices“ vor 12.000 Menschen auf der Bühne der O2 World in Hamburg. Caro überzeugt nicht nur mit ihrer souligen Stimme, durch ihre tänzerischen Fähigkeiten ist sie ein echter „Allrounder“ auf der Bühne. Seit 2017 hat sie einen Plattenvertrag mit Universal mit dem Erfolgsprojekt Engelsgleich.


André Kienitz

 André knüpfte bereits vor seiner Ausbildung viele wichtige Kontakte beim renommierten Hamburger „Popkurs“. Danach studierte er an der Hamburger School of Music und schloss erfolgreich als Popularmusiker und Musikpädagoge ab. Parallel gründete er 2011 seine aktuelle Band Smootje, die seitdem mit einer Mischung aus Soul, Pop, Rock und deutschen Texten die Clubs erobern. André stand unzählige Male auf der Bühne oder im Studio und arbeitet unter anderem mit Größen wie Johannes Oerding oder Jane Commerford zusammen. Egal ob Up Tempo oder Ballade, André bringt wahnsinnig viel Gefühl in jeden Song und verzaubert damit seine Zuhörer.

Martin ZerZa

Martin ist im schönen Kärnten geboren und aufgewachsen. Bereits mit 17 Jahren war er in der österreichischen Fernsehshow „Starmania“ zu sehen und zu hören und sammelte mit der Band „Jetzt Anders“ (Universal Music) erste Erfahrungen im Musikgeschäft. Mittlerweile ist er ein etablierter Frontsänger in Deutschland, London und Österreich für diverse Studio und Live Projekte.

 

Réne Hargens

Das Goldkehlchen Renè hat seine Ausbildung zum Live und Studiomusiker Jazz und Pop an der Hamburg School of Music absolviert. Danach folgten unzählige Engagements mit bekannten Größen wie Marit Larsen, Stefan Gwildis, Gregor Meyle, Ina Müller, Flo Mega u.v.m. Renè unterstützte einige Bands als Sänger und Keyboarder, aber auch als Songwriter u.a. für „Fischklub“ und „Sarah Jaminn“ konnte er sich beweisen. Renè erobert vor allem die Herzen des weiblichen Publikums durch sein charmantes Lächeln und seine bezaubernde Stimme.


Gitarre

Oliver Sparing

Oliver Sparing, Jahrgang 1987, praktiziert seit seinem 8. Lebensjahr Musik. Er erhielt mit 12 den ersten Unterricht für Klavier und Gitarre und studierte nach dem Abitur E-Gitarre an der Hamburg School of Music. Nach dem Studium zog es ihn zusammen mit seiner Freundin Marnie Aramruck für ein Jahr nach Nashville / Tennessee, wo er intensiven Unterricht im Gesang und bei dem Studiogitarristen Paul Allen (u.a. Adele) erhielt.

Seit der R¸ckkehr nach Deutschland arbeitet Oliver als Studio- und Livegitarrist sowie Produzent für diverse musikalische Projekte.

Tim Spohn

Seit seinem 6. Lebensjahr befasst sich Tim Spohn intensiv mit Musik. Im Alter von 15 Jahren stieß er auf die Gitarre und wurde von dieser Leidenschaft nicht mehr los gelassen.

Nach mehreren Jahren Einzelunterricht ging Tim 1995 nach Los Angeles um seine Ausbildung zum professional guitarplayer am Musicians Institute Hollywood anzutreten. Hier lebte, studierte und spielte er bis 1997.

Nach seiner Rückkehr zog er nach Hamburg, wo er den Kontaktstudiengang Jazz/Popularmusik absolvierte und seitdem in vielen nationalen und internationalen Bands und Studioproduktionen als Gitarrist und Bassist mitwirkt.

Er stand auf der Bühne mit Blue, No Angels, Aura Dione, Marit Larsen, Marvin Brooks und vielen anderen und spielte Filmmusiken ein, unter anderem für „Die Drei ???“ und Tatort, sowie für viele Dokumentationen, Radio- und Fernsehwerbeclips.

mads nørholm rohde

Mads Nørholm Rohde, 1984 in Århus (Dänemark)

geboren, ist studierter Gitarrist und Producer.

Seine Ausbildung genoss es an der Hamburg School of Music.

 

Neben diversen Jobs als Live/Studiomusiker ist er regelmäßig bei Theater Produktionen als Gitarrist tätig. Seit 2015 arbeitet Mads ebenfalls als Dozent für Musik und Musikproduktion bei der Stiftung für Berufliche Bildung. Aktuell ist ist er mit seiner Band FischKlub dabei das zweite Studioalbum im eigenen Fischklub-Studio zu produzieren.


Klavier

Merih Aktoprak

Merih machte ihr Diplom an der „Musicians Institute“ in Los Angeles ,CA mit dem Schwerpunkt : Jazz und Popularmusik. Während des Studiums Aerhielt sie 2 mal die Auszeichnung als „Outstanding student of the year“.

 

Diese Powerfrau an den Tasten hat zahlreiche Referenzen aufzuweisen: Lena Meyer-Landrut, Corinna May, Nathalie Tineo (Sindrellas), Reecover, Spacious Vibes (USA), Abbafever, Discolicious,

Inusas Groove Factory, Rock´nRoll Highschool, Deep Kick, Heggen Heroes, Reecover, Generations of music, Hot stuff, Andre Parker,  Dennis Durant & Band, Engelsgleich, Martini Club, Robbie

Smith, Rudolph Rock & die Schocker , Love Machine, Sammy Deluxe uvm.

Jonathan Uhlig

Jonathan Uhlig. In Dresden geboren, in Mittelhessen aufgewachsen. 

 

Es stand für ihn nie außer Frage, wohin der Weg gehen sollte: Musiker.

 

Er ist studierter Pianist, Keyboarder und Producer und liebt den Umgang mit Synthesizern. 

Zudem ist er regelmäßig mit diversen Bands und Künstlern im Studio und auf Tour. 

Aktueller Fokus liegt auf der Band AROMA, mit der 2018 etliche Festivals und Clubgigs geplant sind. 

Florian Jakob

Florian ist in Bayern aufgewachsen, hat dann in Liverpool Musik studiert und ist schließlich in Hamburg gelandet, wo er seitdem als Musiker arbeitet. 

Er schreibt Musik für andere Künstler (u.a. als Co-Autor die erste Single für Edita, die Gewinnerin der ersten X-Factor-Staffel), sowie für seine Singer/Songwriter-Band „The Caper“.

Live und im Studio spielt er verschiedene Instrumente für eine Vielzahl von Coverbands und Bands/Solokünstlern, z.B. Blue, Nena, Ann Sophie, Kuhlage & Hardeland und Reecover.


Drums

Emanuel Bisping

Dem gebürtigen Rheinländer war schon als Kind klar dass Musik seine größte Leidenschaft ist.

Seit dem Umzug in seine Wahlheimat Hamburg 2008 widmet er sich voll und ganz dieser Passion.

Stationen auf diesem Weg waren die Hamburg School of Music von 2008-2011 und die Teilnahme am "Popkurs“ 2013.

So ist er inzwischen hauptsächlich als Livedrummer mit diversen Bands im In- und Ausland unterwegs.

 

Jan Kröger

Jan Kröger wurde 1984 in Hamburg geboren. Mit 11 Jahren erhielt er ersten Keyboardunterricht, 3 Jahre später folgte dann der Wechsel zum Schlagzeug. Von 2006 bis 2008 studierte er Schlagzeug an der Hamburg School of Music. 

Über die Jahre erhielt Jan von vielen verschiedenen bedeutenden Musikern Unterricht.

Seit Herbst 2010 ist Jan in der Hamburger Schlagzeugschule Defdrums sowie für Privatschüler als Dozenttätig.

Jan trat in der bekannten Late Night Show "Inas Nacht" mit The Streetband auf. Die durch die Castingshow X-Factor bekannt gewordene Band Big Soul begleitete er als Schlagzeuger im Jahr 2010.

 

Er hat die Technik und das Feeling, arbeitet präzise und konzentriert und ist aufgrund seiner Erfahrung und fundierten Ausbildung in der Lage verschiedene Stilrichtungen zu bedienen.

 Als professioneller Musiker ist Jan immer die erste Wahl für alle Schlagzeugaufnahmen und als Livedrummer das groovende Fundament für alle Künstler des Studios Mondbasis in Hamburg.


Bass

Jo Varain

Jo ist 1983 in Berlin geboren. Nach seinem Studium am SAE Institute in Berlin und Hamburg (Bachelor of Recording Arts/Audio Engineer Diplom Course) und zahlreichen Workshops und Seminaren, schloss er sein Studium der Pop, Rock und Jazzmusik an der Hamburg School of Music 2008 erfolgreich ab. Danach tourte Jo als Bassist mit Künstlern wie Montag, Paulus, Martin Kilger, Baby Benzin und Emma Longard durch Deutschland. 2011 gründete er das Komponisten Team „drei30“ und ist bis heute als freiberuflicher Komponist, Produzent, Toningenieur, Dozent und Bassist tätig.

Alex Szustak